Cologne

Chamber Remix Cologne

​

Konzertreihe für Gegenwartsmusik

in der Kunsthaus Rhenania Halle

 Sonntag 07. Juli 2019 17:00 Uhr 

Kunsthaus Rhenania Halle · Bayenstrasse 28 · 50678 Köln

Die Konzertreihe 

"Chamber Remix Cologne" 

ist konzipiert für die 

Kunsthaus Rhenania Halle. 

Sie bietet akustische Chamber Sounds und elektronische Weiterverarbeitung. In Köln, an der Rheinuferstrasse vor dem Rheinauhafen.

Live Acoustics

​

Chamber Remix Cologne präsentiert im ersten Teil des Konzerts ein Ensemble aus dem Bereich der akustischen Musik. Die Musik soll für eine Kammer bzw. einen kleinen Saal konzipiert sein und ist somit im eigentlichen Sinne des Wortes Kammermusik. Wir zeigen aktuelle Programme mit Neuer Musik und historischer Musik, mit exotischen Klängen oder heimatlichen, mit vielen Noten und mit wenig in einer kleinen Besetzung. Das alleine ist schon einen Besuch bei uns wert.

Live Remix

​

Im zweiten Teil des Konzerts wird ein Remix bzw. eine elektronische Weiterverarbeitung aufgeführt. Der Remixer hat dabei die Aufgabe, aus dem aufgenommen Tonmaterial eine eigene Musik zu kreieren. Erlaubt ist, was möglich ist. Ob digital oder analog, ob Lounge und Experimentell, es wird schnelles Handeln und Spontanität gefordert, um in der Kürze der Zeit ein neues und spannendes Klangbild zu erzeugen. Als weiter Ebene darf zu diesen Klängen erneut akustisch gespielt werden.

Raum für Begegnung

​

Wir gestalten ein Musikerlebnis für alle Sinne. Haben Sie ein offenes Herz, auch für Musik, die Sie noch nicht gehört haben oder die Sie nicht direkt verstehen. Wir denken spartenübergreifend und sind offen für Anregungen, Kritik und Ideen. Wir wollen die verschiedensten Szenen vernetzen, vernetzen Sie sich auch. Verweilen Sie noch etwas, wenn das Konzert vorüber ist und machen Sie Chamber Remix Cologne zu einem Ort der Begegnung.

alle weiteren Konzerte

in 2019:

​

​

​

​

​

​

​

1. September: 

Live Acoustics: Norbert Rodenkirchen / Robbie Lee / James Ilgenfritz 

Live Remix: Ephraim Wegner – LiveElektronik, 

(NY NY Köln Freiburg) 

​

6. Oktober

Live Acoustics: Barnabas Kelemen Quartett 

Live Remix: Prof. Jono Podmore & Roland Dill – Live Elektronik

(Budapest Köln Mannheim Frankfurt London)

​

10. November 

Live Acoustics: Albrecht Maurer / Bassem Hawar / Reza Samani / Christoph Hillmann 

Live Remix: Achim Zepezauer  – Live Elektronik, 

(Köln Bagdad)

​

1. Dezember

Live Acoustics: Solisten des CBO (Cölner Barockorchester)

Live Remix: Udo Moll – Live Elektronik, 

(Köln)

​

15. Dezember 

Live Acoustics: Elio Manuel Herrera Sanchez und Marco Sanna 

Live Remix: Lukas Truniger – Live Elektronik, Annette Maye – Klarinette

(Köln Lille)

​

​

​

hier eine PDF vom Programm 2019

Chamber Remix Cologne

Kunsthaus Rhenania Halle Bayenstrasse 28  

50678 Köln

Kontakt

mail@chamber-remix.de

​

​